Aeris Swopper

Die neuen Swopper mit neuen Bezugsstoffen, neuen Gestellfarben und bewährter 3-Dimensionaler Beweglichkeit.
Ergonomisches Sitzen mit stimmigem Design für Büro und einem wohnlichen Ambiente.

Das Fußring-Design

Der Fußring in den Farben Schwarz, Hellgrau metallic und Weiß wird bei allen Modellen (außer bei Swopper mit High Feder) mit Rollen oder Metall- und Filzgleitern ausgeliefert.


Neue Modell mit Wollmischgewebe

Mit dem Bezug Wollmischung bietet Aeris seinen legendären Swopper mit einem besonders strapazierfähigen Außenmaterial an. Die Wollmischung aus 85 % neuseeländische Wolle und 15 % Polyamid gefertigt, hinterlässt der Bezug der Sitzfläche einen hochwertigen Eindruck und sorgt für eine natürliche Note in sämtlichen Büroräumen oder zu Hause. Die Varianten Wollmischung und Wollmischung meliert wird in fünf Standard Farbvarianten bereitgestellt und lädt dazu ein, die besondere Ergonomie des Swoppers und seine Bewegungsfreiheit in allen drei Dimensionen mit einem besonders strapazierfähigen Obermaterial zu verbinden. Der Stoff sichert eine hohe Abriebfestigkeit zu und macht diesen Swopper selbst bei täglicher Nutzung zu einem jahrelangen Begleiter.

3D Technologie

Das 3D Bewegungselement des Swopper ist das Kernstück für seine Flexibilität. An der Fußringunterseite befindet sich ein Handrad für die Einstellung der seitlichen Beweglichkeit. Je mehr es in Richtung "Soft" bzw. "+" gedreht wird, desto leichter reagiert das Gelenk auf Verlagerungen des Körpers.

Swopper Federstärke

Individualität ist auch bei der Federstärke des Swopper Trumpf. Mit einem einfachen Dreh an der Kunststoffmuffe verändert man die Vorspannung der Feder und damit das Schwingverhalten. Je niedriger der Wert auf der Skala, desto leichter ist die Schwingung. Es gibt vier Varianten:

Standard ist ausgelegt für 50 - 120 kg - Körpergröße: ab 170 cm,
Light für 35 - 50 kg - Körpergröße: bis 170 cm,
Low für 50 - 120 kg - Körpergröße: ab 170 cm und
High für 60 - 120 kg - Körpergröße: ab 185 cm

Der Swopper von Aeris

Seit fast zwei Jahrzehnten ist der Swopper auf dem Markt und sorgt mit seinem revolutionären Konzept für ein gesundes, weil bewegtes, Sitzen an zahllosen Schreibtischen. Seine 3D-Technik - vor und zurück, seitlich und vertikal - sowie der konvexe Sitz ermöglichen jederzeit Haltungswechsel und passen sich den Körperbewegungen an. Diese Form des "aktiven" Sitzens stärkt die Rückenmuskulatur und verhindert Beschwerden nach einem langen Bürotag. Durch die aufrechte Sitzposition bleiben nicht nur die Bandscheiben elastisch, auch Bänder und Gelenke werden geschont.

Die häufigen Positionswechsel machen Schluss mit Rückenschmerzen und Verspannungen, so dass der Swopper jeden Tag für ein gesteigertes Wohlbefinden und eine höhere Leistungsfähigkeit sorgt - und das nicht nur im Büro, sondern auch bei allen sitzenden Tätigkeiten zu Hause. Die vielen Auszeichnungen, die der Swopper bisher erhalten hat, sprechen für sein einzigartiges Konzept und seine Qualität.

Unabhängig von der Farbe der Bezüge etc. haben alle Swopper folgende Eigenschaften gemeinsam: einen stabilen und extrem kippsicheren Fußring aus Aluminium-Druckguss zum Abstützen der Füße sowie Einstellmöglichkeiten für die gewünschte Beweglichkeit, für die Federstärke je nach Körpergewicht und die Sitzhöhe.

test